Elsa Yaskovskaya.

der reise-fotoblog von köln und anderen orten

Kategorie: Gärten und Parks (Seite 2 von 2)

Neuseeland, oder „Hin und wieder zurück“, Teil 2: Auckland

IMG_6461_1

Nun, obwohl mir selbst schon Bange wird vor der Menge Fotos, denen ihr gleich ausgesetzt sein werdet, erzähle ich am besten etwas über Auckland. Von vornherein eine Warnung: es gibt viel Architektur. Außerdem kleine Skulpturen, Gärten, Parks und Vögel – die trifft man auch an. 🙂 Außerdem ein paar nützliche Links und Empfehlungen. 😀 😀
Weiterlesen

Einige Herbstfotos aus dem Kölner Stadtwald

IMG_1681_1

Gestern wartete ich auf meine Straßenbahn auf dem Weg zur Arbeit, und beschloß, ein bisschen im Stadtwald zu fotografieren, da auch der Tag sehr sonnig und schön war.

IMG_1677_1

Weiterlesen

Das Weiße Haus für St. Petersburger Magnaten und deutsche Präsidenten

IMG_5537_1

Die Villa Hammerschmidt wird nicht umsonst auch „Das Weiße Haus von Bonn“ genannt. Seit 1950 ist sie die offizielle Residenz des Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland. Im Jahre 1994 wurde nach der Initiative von Richard Weizsäcker der Amts- und Wohnsitz des Präsidenten nach Schloss Bellevue in Berlin verlegt, seitdem wird die Villa als Zweitwohnsitz bezeichnet. Dies hat sich aber auf ihre Schönheit überhaupt nicht ausgewirkt. 🙂

IMG_5544_1

Dieses Gebäude wurde 1861 erbaut. Ab 1868 waren dessen Besitzer nacheinander zwei Magnaten aus St.Petersurg, der Zuckefabrikant Leopold Koenig und der Leiter der Newsky Nähgarn-Manufaktur Rudolf Hammerschmidt. Weiterlesen

San Miguel de los Baños: von vergänglicher Pracht

IMG_1149_1

Noch vor unserer zweiten Reise nach Kuba im Januar 2010 haben wir im Internet einen interessanten Ort in der Nähe von Varadero entdeckt: ein ehemaliges Heilbad-Hotel El gran hotel Balneario de San Miguel de los Baños, oder, etwas einfacher: San Miguel de los Baños.

IMG_1142_1

Und da wir ein nicht so ganz schönes Strandwetter hatten, bestellten wir eines Tages ein Taxi (1927er Ford) und fuhren los.

IMG_1160_1

Weiterlesen

Eintritt mit Schmetterlingsnetz streng verboten!

IMG_2317_1

Die Insel Mainau am Bodensee ist ein beliebtes Touristenziel, denn die ganze Insel ist ein einziger blühender Blumengarten. Vor meinem ersten Besuch dort habe ich nicht allzu aufmerksam über die Insel gelesen und daher nicht geahnt, dass es dort außer Blumen noch ein Schmetterlingshaus gibt.

 

Für die Schmetterlinge wurden besondere Lebensbedingungen geschaffen: Luftfeuchtigkeit 90%, Temperatur um 30°C. Schmetterlinge aus Afrika, Asien, Südamerika fliegen frei im Pavillion über den Köpfen der Besucher. Weiterlesen

Wo die wilden UFOs landen und die Ents zu Hause sind

IMG_4782_1

Sie haben für sich ein heimliches Plätzchen ausgesucht, die UFOs und die Ents: man kann sie im alten Park am Kölner Militärring nur schwer ausfindig machen. 🙂 Der UFO-Landeplatz gibt sich für einen Reigenplatz aus: jaja, solche Volksvergnügungen waren in den 20-er Jahren des vorigen Jahrhunderts noch verbreitet. Und die Ents taten so, als wären sie ein Leseraum im Freien. Früher gab es dort sogar Tische, Stühle, ein Getränkekiosk und eine Buchausleihe.

Der Volkspark Raderthal wurde von dem damals berühmten Gartenarchitekten Fritz Encke angelegt und 1926 eröffnet.  Nach dem Krieg war der Park verwahrlost und erst vor 10 Jahren wiederhergestellt. 2002 wurde er in „Fritz-Encke-Volkspark“ umbenannt. Heutzutage tanzt man hier keinen Reigen, niemand liest im Schatten der Ents, sogar der Ort, wo früher das Naturtheater war, ist nur schwer zu erkennen: auf der Bühne wächst grünes Gras, im Parterre raschelt das Herbstlaub, und über die Galerien joggen die Anwärter der nahegelegenen Bundeswehrschule.

Fritz-Encke-Volkspark Google Maps

IMG_4819_1 IMG_4857_1

IMG_4850_1 IMG_4943_1

Neuere Beiträge »

© 2020 Elsa Yaskovskaya.

Theme von Anders NorénHoch ↑